...hier bei den News
und ein kleiner bildlicher Rückblick der vergangenen Jahre.

  nach unten  
Home Der Vorstand Die Alte-Garde News Geschichte Bilder Galerie Downloads Termine Repertoire Sponsoren Links Kontakt Impressum

Bitte mal die Datenschutzerklährung im Impressum lesen!


Hallo Spielkolleginnen und Kollegen, habe aus Sicherheitsgründen alle Foto-Alben ohne den Adobe Flash Player konfiguriert. Für viele User war es immer ein kleines Problem diesen zu installieren. So wird es im Prinzip etwas einfacher aber nicht mehr ganz so komfortabel.
Und auch Datenschutzgründe sprechen gegen Flash: Sogenannte Flash-Cookies erlauben ein Tracking von Nutzern und lassen sich nur schwer entfernen. Zudem läßt sich der Zugriff von Flash auf Webcam und Mikrofon nur unkomfortabel regeln.
Sollte ihr noch ein Foto Album finden, das mit dem Flash-Player startet, last es mich wissen.
Wünsche euch viel Spaß beim stöbern!

Bis auf weiteres sind alle Proben wegen COVIT-19 abgesagt


Hallo liebe Spielkollegen,

da einige Spielkollegen die Wiederaufnahme der Proben beim Stammtisch geäußert haben, (an der ich leider nich teilnehmen konnte), haben wir als Vorstand der Alten Garde uns Gedanken gemacht und Holger Kerkhoff angesprochen. Demnach ist ein gemeinsames Spiel in der Molkerei für uns nicht möglich, da die Raumgröße von 160 m² nur 16 Personen zu lässt.
Es existiert für den Spielmannszug Ramsdorf ein Hygiene Konzept (als Anhang anbei), was Holger ausgearbeitet hat.
Eine Probe im freien wäre möglich, allerdings sind auch hier die Abstände bei den atmungsaktiven Instrumenten folgende Abstände ein zu halten:
„zwischen den Musikern ein Abstand von 2 Metern, in Ausstoßrichtung ist zudem ein Abstand von 4 Metern zur nächsten Person einzuhalten“
Das würde bedeuten, das pro Person ca.10m² Platz in Anspruch genommen werden müssten. Wenn wir also im freien Proben wollten, müssten wir bei 35 Teilnehmern ein Fläche von 350 m² beanspruchen. Ein Zusammenspiel wäre bei der Fläche sehr schwierig und der Aufwand zur Vorbereitung wäre sehr hoch (Markierungen auf der Freifläche für jeden einzelnen Spieler). Daher sind wir uns als Vorstand der Alten-Garde-Ramsdorf einig, dass derzeit keine Proben stattfinden können.
Sollte sich daran etwas ändern, werden wir euch Informieren

Viele Grüße und bleibt Gesund

Frank Ebbeler
Vorsitzender

Thomas Wieschen
Vorsitzender

Silvia Hollenborg
Kassiererin

Download Hygienekonzept


Hier mal eine Hörprobe "Saluto Lugano" von Siegfried Rundel.

Nachlese!

Schön war es beim Sommerfest 2010.
Hier die Gruppenaufnahme vorm Haus der Vereine

Bei der letzten Generalversammlung
im Dezember 2018 wurden weitere
Musiker für langjährige Dienste geehrt.

5 Jahre Claudia Bone
10 Jahre Selina Schmidt
10 Jahre Yvonne Schüring
20 Jahre Bianca Höing
25 Jahre Sandra Alten
25 Jahre Markus Többer
30 Jahre Sabine Liemann
30 Jahre Stephanie Klumpjan
30 Jahre Silvia Hollenborg
35 Jahre Guido Böckers
45 Jahre Josef Terfloth
50 Jahre Helmut Laumann

Tolle Stimmung beim Oktoberfest auf dem Hofe Heericks am 30. September 2018

Die Ostendorfer haben ein neues Königspaar
Erhard Steigner und Silvia Hollenborg
Herzlichen Glückwunsch!
Im Throngefolge sind:
Matthias Hollenborg und Marion Wissing,
Robert und Simone Höbing,
Markus und Andrea Rudde,
Frank und Anja Hoffboll,
Michael und Tanja Ubbenhorst,
Mike und Birgit Bielefeld.  
Könige und Königinnen der Alten-Garde und des
St. Walburgis Schützenverein.

 
Ehrungen
beimSommerfest 2017

Herzlichen Glückwunsch!

Für 65 Jahre Bernhard Lehmkuhl
Für 55 Jahre Josef Bödder
Für 40 Jahre Helmut Seyer
Für 40 Jahre Jürgen und Frank Schlüter
Für 30 Jahre Berni Klumpjan
Für 10 Jahre Jennifer Korpok

Eine Urkunde vom Verband mit
Ehrenzeichen wurden den Spielern überreicht.

Als kreisweit einziger Verein kann der Spielmannszug seit dem 15.01.1991 stolz auf „seine“ Alte Garde sein. Seit über 28 Jahren ist der Spielmannszug mit zwei Formationen auf dem Schützenfest vertreten. Mit zzt. 37 aktiven Spielleuten bringt es die Alte Garde auf über 1200 Jahre Erfahrung. Durchschnittlich ist jeder Spieler über 32 Jahre im Spielmannszug Ramsdorf. Nicht mit auf dem Bild: Bernhard Lehmkuhl und Josef Bödder 

Neues Königspaar beim Sommerfest
der Alten-Garde 2017
Frank Hessing und Simone Böckers
B.Z. Bericht der Borkener Zeitung zum 82.ten Geburtstag für unseren ehemaligen ersten Vorsitzenden und Tambourmajor Bernhard Lehmkuhl!

Bei der Generalversammlung der Alten-Garde
am 11. Dezember 2016 traten Bernhard Lehmkuhl
und Helmut Seyer nach über 20 Jahren vom
Vorstand zurück und übergaben die Führung an
Frank Ebbeler "erster Vorsitzender" und
Thomas Wieschen "zweiter Vorsitzender" weiter.

Der neue und alte Vorstand 2016

v.l. Thomas Wieschen, Bernhard Lehmkuhl, Helmut Seyer, und Frank Ebbeler

Pressebericht der Borkener-Zeitung vom 15.12.2016


Kurz vor 15:00 Uhr ist am Montag ein Krimi an der Vogelstange zu Ende gegangen. Servicetechniker Hannes Bremer (49) gab den entscheidenden Schuß ab und nahm sich Sonderpädagogin Judith Spier (44) zur Königin.

"Auch von hier aus "Herzlichen Glückwunsch"
Auch in 2017 haben wir eine Königin in Ramsdorf Stadt die aus der Alten-Garde kommt! Judith Spier und Hannes Bremer sind das Königspaar 2016 / 17

Königspaar 2014 Claudia Bone und als Königin Berni Klumpjan

Das Königspaar 2013/14 der Alten-Garde Ramsdorf Frank Schlüter und Stephanie Klumpjan

Das Königspaar 2012/13 der Alten-Garde Ramsdorf, Agnes Selting und Helmut Laumann. Nach einer kurzen Stärkung brauchte Josef nur einen Schuss um das letzte Puzzel des Adlers zu beseitigen und wurde so mit der erste Kaiser in der Alten-Garde Ramsdorf. Josef nahm seine damalige Königin  Margret Seyer zur Kaiserin

Königspaar 2011 Ingo Spier und Doris Bone Das Kaiser und Königspaar der Alten-Garde Ramsdorf 2011

Königspaar 2009 Ditmar Alten und Christina Klumpjan-Vornholt Königspaar 2010 Berni Bone und Dagmar Schlüter

Königspaar 2006 Frank Ebbeler und Ulla Vornholt Königspaar 2008 Thomas Wieschen und Ramona Ebbeler

Königspaar 2005 Sandra Alten (König)
und Helmut Seyer (Königin)
Sandra Alten Königin 2005

Königspaar 2002 Josef Terfloth und Marion Soepbour Königspaar 2004 Otto Klumpjan und Bärbel Ketteler

Die Velener Schellenbaumträger, Jörg Liestener,
Matthias Holstegge und Stefan Hante sponserten
ein neues Banner für den Schellenbaum.
2005 Erster Auftritt mit Schellenbaum

Südlohn Gewinner des Grenzlandpokals. Mit 575,5 Punkten sicherten sie sich in der Gesamtwertung erneut den ersten Platz vor dem Spielmannszug Ramsdorf (560,5) und den Musikern aus Oeding (544,5). Ausrichter des Grenzlandpokalwettbewerbs 2010 wird der Spielmannszug Vardingholt-Kirche sein, der in der Gesamtwertung auf Platz 6 landetet. Auf der letzen Generalversammlung wurden Bernhard Lehmkuhl und Heinz Assmann für 53 Jahre Aktives Mitwirken im Spielmannszug geehrt. Als besonderen Danke übergab der zweite Vorsitzende Helmut Seyer Bernhard und Heinz eine Foto-Collage aus 50 Jahre Spielmannszug und eine Ehrennadel "in Gold" für besondere Dienste.

 

Auf der Seite von YouTube könnt Ihr Euch Videos
in HD Auflösung, des Konzertes vom Spielmannszug
Ramsdorf aus der Alten-Molkerei ansehen.

http://www.youtube.com/watch?v=1gFLOjLnI6E&feature=colike

http://www.youtube.com/watch?v=wm9eGsJC1AE

 

Aktualisiert am 20.02.2020 Nach obenZur Startseitesuchen mit Google